Nachricht zu Kommentar Nr. 33618

Dein Name


Deine e-mail Adresse


Deine Nachricht


Sicherheitsabfrage / SPAM-Schutz
Was ergibt: Neun plus Fünf?

Kommentare zu Kommentar Nr. 33618
Stand: 16.09.2019

Neuer Kommentar

33618 - Kommentar zu Ein Fall für TKKG - (57) - Jagt das rote Geister Auto!
Jenson  12.07.2010 17:59

 @CTG
Natürlich sollte eine Person in Hörspielen weiterhin Adolf heißen dürfen. Nur der Zusammenhang, in dem er hier verwendet wird, ist meiner Meinung nach unglücklich gewählt; denn nicht nur vom Nachnamen wird ein Zusammenhang zu Hitler hergestellt, sondern auch vom Aussehen des Geisterfahrers. Zumindest wird im Buch kurz erwähnt, dass "Hussler" Tim, als er sich das Foto in Margas Büro ansieht, "an eine nicht gerade positive Gestalt der jüngeren Vergangenheit" (oder so ähnlich) erinnert.
Hinzu kommt, dass Adolf Hussler ("Alle Fußgänger und Radfahrer müssen vernichtet werden! *kicher*") als geisteskranker Psychopath dargestellt wird - nichts dagegen einzuwenden, nur bei aller Grausamkeit im 3. Reich war Hitler genau das NICHT!, was das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte im 20. Jh. noch dunkler erscheinen läßt...
Aber zur Folge: Durchweg gelungen, geniale Sprecherleistung und einige unerwartete Wendungen, im Großen und Ganzen eine der besseren Folgen.