Folge 176

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die drei ??? und der gestohlene Sieg

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Thomas Fritsch 
Justus Jonas Oliver Rohrbeck 
Peter Shaw Jens Wawrczeck 
Bob Andrews Andreas Fröhlich 
Sidney Dorothee Sturz 
Tiffany Maureen Havlena 
Salma Hutchinson Tina Eschmann 
Trevor Pomery Ben Hecker 
Beatrice Ursula Sieg 
Claire Karin Eckhold 
Pflegerin Susanne Wulkow 
Roger Wolf Stephan Schad 
Autor: Marco Sonnleitner
Dialogbuch: André Minninger
Regie: Heikedine Körting
Musik: Simon Bertlin, Christian Hagitte (Titel), Constantin Stahlberg, Jens-Peter Morgenstern, Jan-Friedric
Effekte: André Minninger
Produktion: Heikedine Körting
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 2015

INFO
Zwei Tore liegen die L.A. Strikers zurück – zehn Minuten vor dem Abpfiff. Das Fußballspiel gegen die haushoch überlegenen Rochester Ravens scheint längst entschieden zu sein. Doch plötzlich wendet sich das Blatt und die Strikers nehmen den glänzenden Pokal mit nach Hause. Was ist geschehen? Die Ermittlungen bringen Justus, Peter und Bob auf die Spur eines skrupellosen Erpressers…

Die Menge im Fußballstadion wurde aufgenommen mit den Gästen der Record Release Party am 22.02.2015 in Dortmund.

 

AUFLAGEN

CD, Europa, 2015
MC, Europa, 2015

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Die drei ??? - Folge 176
- Die drei ??? und der gestohlene Sieg
Stand: 18.08.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

43483 - Kommentar zu Die drei ??? - (176) - Die drei ??? und der gestohlene Sieg
Arkadia  07.10.2015 18:54

 Die Folge hat mir ganz gut gefallen. Fussball kommt zum Glück nur ganz wenig vor, kurz am Anfang und kurz am Ende. Diesmal Frauen (Mädchen) - fussball.

Der Anfang der Folge zieht sich zwar etwas, aber zur Mitte hin wird es dann doch ganz interessant und spannend. Besonders hat mir gefallen, dass es in dem Fall um alte Kinderbücher geht, was aus der Inhalts-Beschreibung ja jetzt nicht wirklich hervorgeht. Die Atmosphäre in der Folge finde ich sehr angenehm.

Von den Sprechern finde ich hier Ursula Sieg als verwirrte Grosstante am Besten. Aber auch Susanne Wulkow als Pflegerin hat mir gut gefallen.