Folge 81

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die drei ??? - Verdeckte Fouls

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Matthias Fuchs 
Justus Jonas, erster Detektiv Oliver Rohrbeck 
Peter Shaw, zweiter Detektiv Jens Wawrczeck 
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich 
Kelly Maddigan Juliane Szalay 
DaElba Ozanan Rocha 
Alberto Antonio Luz 
Mr. Toll Balduin Baas 
Franke Wolfgang Noack 
Mr. Andrews Günter König 
Mr. Burt Gerd Baltus 
Boris Carlos Goiach 
Papagei Heikedine Körting 
Autor: Ben Nevis
Dialogbuch: André Minninger
Regie: Heikedine Körting
Musik: Conrad, Morgenstern, Zeiberts
Produktion: Heikedine Körting
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 1998

INFO
Erfolgreiche Wochen liegen hinter einem deutschen Fußball-Team. Nun wollen sich die Spieler unter der Sonne Kaliforniens auf die Rückrunde vorbereiten. Aber schon bald wird die Harmonie durch merkwürdige Vorgänge erschüttert: Ein Unbekannter treibt in den Mannschaftsräumen sein böses Spiel. Welches Ziel verfolgt er mit dem Zerschneiden von Trikots und dem Aufsprayen von geheimnisvoller Symbole? Die drei ??? nehmen die Ermittlungen auf.

 

AUFLAGEN

MC, Europa, 1998
CD, Europa, 2001

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Die drei ??? - Folge 81
- Die drei ??? - Verdeckte Fouls
Stand: 19.09.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

40155 - Kommentar zu Die drei ??? - (81) - Die drei ??? - Verdeckte Fouls
guybrush  04.12.2012 12:51

 Wirklich eine üble Folge.

Sportfolgen tun sich meist schwer, da statt einer vernünftigen Handlung oft nur ein populärer Sport im Vordergrund steht, mit dem die Story verkauft werden soll.
Und in "Verdeckte Fouls" wird es dann ganz schwach.

Die Geschichte wirkt leicht wirr, alles ist mühsam konstruiert und mit Zufällen zurechtgebogen.
Angefangen vom fiktiven Fußballteam (nicht mal einer Stadt zugeordnet -.-), über die Szene, in der DaElba Peter am Strand ungefragt seine ganze Lebensgeschichte erzählt, (warum??...nur um umständlich den Bruder einzuführen), bis zur ganzen Sektenthematik (auch sehr wirr und unlogisch in ihrem Vorhaben, über ein kalifornisches Sporthotel einen deutschen Fußballverein zu infiltrieren).

Abgesehen davon, dass die Anschläge mit ein bisschen Trikotzerschneiden und Farbgespraye auch eher lächerlich sind.

Und am Ende löst Kommissar "Zufall" den Fall per Videoband.
Von Spannung keine Spur.

Einziger Pluspunkt ist Gerd Baltus in einer Nebenrolle, das wars dann auch schon.

39672 - Kommentar zu Die drei ??? - (81) - Die drei ??? - Verdeckte Fouls
Gunther Rehm  12.07.2012 18:07

 Nicht zu vergessen, der geniale Günter König als Bob´s Vater.

Seine excellenten Sprecherleistungen sind ja legendär.

Man bedenke nur: Larry Brent, Macabros, A Nightmare on Elm Street, Das A-Team sowie TKKG ( alles als Erzähler ) sowie zahlreiche Gastrollen beim tollen Label Europa.

39671 - Kommentar zu Die drei ??? - (81) - Die drei ??? - Verdeckte Fouls
Gunther Rehm  12.07.2012 18:04

 So schlecht, wie hier meine Vorredner geschrieben haben, ist diese Folge aber nicht.

Sicher, es ist wieder eine Sportfolge und diese sind nicht immer gut ( es gibt aber auch Ausnahmen ( Folge 153 ), aber diese ist, dank gekonnter Umsetzung, tollen Sprechern ( die drei ???, Balduin Baas, Gerd Baltus etc. ) hörenswert.

Die Musik ist auch recht gut ( solange es nicht Morgensterns Stücke sind ).

Fazit: Eine doch brauchbare Sportfolge der drei ???, die dank tollen Sprechern und toller Umsetzung nicht abstürzt.

14803 - Kommentar zu Die drei ??? - (81) - Die drei ??? - Verdeckte Fouls
pipifein  12.01.2006 20:55

 Die Folge istt ganz in Ordnung. Allerdings ist es schon ein bisschen komisch das sich Bob nur für die Ermittlungen bereit erklärt die Zeitungsinterviews ohne seinen Vater zu übernehmen.

7141 - Kommentar zu Die drei ??? - (81) - Die drei ??? - Verdeckte Fouls
Oliver  10.01.2004 12:03

 Bescheuerte Folge.
Kaum vernünftige Handlung, geschweige
denn Spannung. Alles löst sich auf weil
zufällig gerade ne Kamera (im Umkleideraum !!!???) alles gefilmt hat.
Ziemlich doof - eine der schlechtesten.

18425 - Antwort zu Kommentar Nr. 7141
Migeot  11.08.2006 14:34

 Kann mich euch nur anschließen. Die "verdeckte Fouls Folge" ist wirklich so mies...also das kann man echt keinem antun.

Null Spannung, Handlung wird mehr oder weniger nur angedeutet. Auch die Andeutung der Sektenthematik geht wirklich in gähnender Langeweile unter.

Spart euch das Geld und holt euch lieber "5:0 für Benjamin" lol