Folge 93

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Bibi braucht Hilfe

Regie: Michael Schlimgen
Musik: Heiko Rüsse/Wolfgang W. Loos (Titel)
Verlag: kiddinx
Produktionsjahr: 2009

INFO
An Bibis Schule bröckelt der Putz, aber für die Renovierung fehlt das Geld. Also veranstalten die Schüler einen Aktionstag. Bibi und ihre Freunde wollen Kuchen backen. Aber der Kuchenteig geht nicht auf. Als Bibi mit Hexerei nachhilft, geht etwas schief: Der Teig quillt und quillt und überschwemmt die ganze Schule. Jetzt braucht Bibi Hilfe!

 

AUFLAGEN

CD, kiddinx, 2009
MC, kiddinx, 2009

 

KURZBEWERTUNG
2 Stimmen

Zusammenhalt der Schüler
Lebkuchen-Schulhaus
Aktionstage
keine Junghexen, dafür Alltag
"Lebkuchenschule" und Ribi als Hexe
Moni und Marita zusammen in einer Folge
Bürgermeisters Geldgier
v.a. Barbaras neue Stimme ist sehr ungewohnt
Einstellung des Bürgermeisters

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Bibi Blocksberg - Folge 93
- Bibi braucht Hilfe
Stand: 18.12.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

42460 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (93) - Bibi braucht Hilfe
Thomas85  25.08.2014 22:38

 Naja ich kann an dieser Folge nicht sehr viel interessantes finden, liegt daran das sie für mich zu neu ist.

39037 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (93) - Bibi braucht Hilfe
julia  09.03.2012 20:56

 Kann mir jemand sagen wie diese Folge ist?!?!?
Ich will sie mir vielleicht kaufen aber ich weiß noch nicht so recht ob das eine gute Entscheidung ist.Bitte gebt ihr eine Note und antwortet schnell,julia :-)

33740 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (93) - Bibi braucht Hilfe
Marvin  27.07.2010 11:45

 Was mich mal brennend interessieren würde, weshalb Moni in den letzten Jahren so in den Hintergrund gerückt ist. Sie war immerhin Bibis beste (erste) Freundin, bis Marita kam, und danach haben sich die beiden abgewechselt. Dann war Moni mehrere Jahre (ab 1987) von der Bildfläche verschwunden und tauchte erst in Folge 66 mit einer neuen Sprecherin wieder auf. Seither ist sie nur noch gelegentlich dabei, was mich ziemlich wundert. Wie seht ihr das?

33874 - Antwort zu Kommentar Nr. 33740
Fia  09.08.2010 07:48

 ja, da bin ich ganz deiner meinung!
ich finde es auch sehr komisch, dass man von moni kaum mehr etwas hört!

33027 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (93) - Bibi braucht Hilfe
Marvin  08.05.2010 22:12

 Bibi und ihre Schule veranstalten einen Aktionstag, weil Renovierungsbedarf besteht. Allerdings geht der Hefeteig für den Kuchen nicht auf und als Bibi ihn "aufhext" überschwemmt er das ganze Gebäude und den Schulhof. Aber mit der Hilfe ihrer Freunde (es wird Zusammenhalt gezeigt) können sie allen Teig verbrauchen.
Worüber ich mich sehr gefreut habe, war die zweite Handlung mit dem Bürgermeister, der unbedingt eine neue Limousine braucht und sich die Finanzierung dafür von einem Scheck des Schulrates erhofft. Der Schulrat gibt den Scheck jedoch der Schule.
Am besten fand ich, dass er und Frau Müller-Riebensehl Studienkollegen waren und er sie "etwas seltsam zuweilen" fand.
Die neuen Sprecher der Eltern Blocksberg kommen nur am Anfang und am Ende vor, was hilft, sich schonend an sie zu gewöhnen. Meiner Meinung nach klingen die Stimmen ähnlich, aber man merkt, dass sie es eben nicht sind.
Diese Folge ist auf jeden Fall besser als manche der alten und sie zählt zu meinen Favoriten.

32165 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (93) - Bibi braucht Hilfe
Namenlos  30.01.2010 17:16

 Bibi und ihre Freunde wollen einen Aktionstag in ihrer Schule feiern. Doch Bibi hext vorher dass fast der Teig für die Leckerreien überquillt.
Bibi und ihre Freunde stecken nun in einem Chaos. Wie immer kann da nur Bibis Mami helfen.

31528 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (93) - Bibi braucht Hilfe
Purzel  22.11.2009 14:34

 Ein Pluspunkt der Folge ist definitiv die Tatsache, dass es sich einmal nicht um die Junghexen, wie leider viel zu oft in den neueren Folgen, sondern um den normalen Alltag dreht. Daher ist es gut, dass die Schule und Bibis Freunde im Vordergrund stehen. Auch das gemeinsame Auftreten von Moni und Marita ist eine Seltenheit und daher toll. Die Idee die Schule in ein Lebkuchenhaus und Frau Müller-Riebensel in eine Hexe zu verwandeln ist originel und der Zusammenhalt der Schüler einfach nur klasse.

Allerdings fehlt der Folge die Spannung und Bibis neue Eltern sind gewöhnungsbedürftig. Vor allem die neue Sprecherin von Barbara schafft es nicht der Rolle die gleiche Atmosphäre zu geben wie zuvor. Vielmehr wirkt Bibis Mutter jetzt viel zurückhaltender, kühler und strenger. Bernhards neuem Sprecher ist es da schon eher gelungen der Rolle treu zu bleiben. Der Titel der Folge ist nicht sonderlich aussagekräftig und würde zu jeder anderen Folge genauso gut passen. Etwas mehr Kreativität hätte man da wohl schon erwarten dürfen.

Die Folge ist durchaus hörbar, es gibt schlechtere. Jedoch zählt sie auch nicht unbedingt zu denen, die man hören muss.

30740 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (93) - Bibi braucht Hilfe
bekru84  29.08.2009 16:35

 Klar braucht Bibi immer Hilfe und am Ende ist es doch auch immer Barbara die ihr aus der Patsche hilft.
Schön ist diesmal, dass die Kinder sich gegenseitig helfen und richtig gut zusammenhalten. Einer für Alle und Alle für Einen! ;-)

30579 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (93) - Bibi braucht Hilfe
Nachtfee  16.08.2009 17:05

 ich fand sie ok , die neuen Eltern hätten öfter vorkommen können, find die neuen Stimmen aber ok. aber auf dem KiKa laufen z.Z. neue Bibi Blocksbergfolgen, glaube da sind die neuen Eltern schon öfter's zu hören.

30304 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (93) - Bibi braucht Hilfe
Jenny  15.07.2009 14:03

 Ich habe die Folge zwar noch nicht gehört..aber der Titel sagt ja gar nichts aus...
Braucht Bibi nicht in jeder Folge Hilfe?
Naja ich lass mich überraschen :-)

30288 - Kommentar zu Bibi Blocksberg - (93) - Bibi braucht Hilfe
bambikitz28  14.07.2009 18:32

 Bin von dieser Folge entäuscht irgendwie total langweilig und erinnert stark an die Ostereier,,,,,die neuen Eltern kommen auch viel zu kurz vor,...