Folge 31

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Alarm bei Hanni und Nanni

CharakterSprecherIn
Erzähler/in Lutz Mackensy 
Hanni Regine Lamster 
Nanni Manuela Dahm 
Hilda Susanne Wulkow 
Jenny Reinhilt Schneider 
Elli Barbara Schipper 
Ina Rahel Kakies 
Nina Henrike Fehrs 
Frau Theobald Renate Pichler 
Mamsell Elga Schütz 
Serviererin Larissa Staadtlich 
Dialogbuch: André Minninger
Regie: Heikedine Körting
Musik: Tonstudio Europa
Effekte: André Minninger
Produktion: Heikedine Körting
Redaktion: Wanda Osten
Verlag: Europa
Produktionsjahr: 2008

INFO
Helle Aufregung in Lindenhof! Die Zwillinge Ina und Nina denken nicht im Traum daran, sich an die Schulregeln zu halten und setzen sich über alles hinweg. Als ihnen schließlich der Rauswurf aus dem Internat droht, greifen sie zu einer List und bringen die Direktorin in eine ausweglose Situation. Können Hanni und Nanni die nahende Katastrophe in letzter Sekunde verhindern? Es sieht ganz und gar nicht danach aus…

 

AUFLAGEN

CD, Europa, 2008
MC, Europa, 2008

 

KURZBEWERTUNG
-

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Hanni & Nanni - Folge 31
- Alarm bei Hanni und Nanni
Stand: 21.08.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

42401 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (31) - Alarm bei Hanni und Nanni
Ele  30.07.2014 23:56

 Diese Folge ist sehr spannend!!! Vor allen Dingen hat Fräulein (Frau) Theobald unter den neuen Schülerinnen (auch Zwillinge) zu leiden. Weiterhin wurde Elli von diesen Schülerinnen beeinflusst.

Die Sprecher sind super und die Musik durchwachsen!

29921 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (31) - Alarm bei Hanni und Nanni
Malte  22.06.2009 11:49

 In Folge 31 des Klassikers beziehen die Zwillinge Ina (Rahel Kakies) und
Nina (Henrike Fehrs) das Internat Lindenhof. Doch die arroganten neuen
Mädchen denken nicht dran sich an die Schulregeln zu halten und ihre Handys während der Schulzeit auszuschalten. Das Gegenteil ist der Fall.

Sie fahren nicht nur ihren Mitschülerinnen über den Mund, sondern auch ihrer Französsischlehrerin (Elga Schütz) und der Direktorin Frau Theobald (Renate Pichler).

Die Folge wirkt durch die Musik und Jugendsprache der Internatsmädchen
zeitgemäß. Auch das Thema der Folge entspricht dem Zeitgeist. Damit wurde die Serie erneut auf einen aktuellen Stand gebracht.

Die Sprecher erzeugen dagegen den „alten Charm“, so dass eine vergnügliche Unterhaltung und Dramatik garantiert ist.

Fazit: Eine durchweg spannende und moderne Geschichte um den Lindenhof und die moralich korrekten Mädchen Hanni und Nanni. Empfehlenswert, da jung, frisch
und vergnüglich! Sprecherleistung super gut!