hörverlag - Science Fiction
 

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Per Anhalter ins All - Teil 1-6

Regie: Hartmut Kirste
Länge: 300:00
Verlag: Der Hörverlag

INFO
Per Anhalter ins All ist nicht nur absurd und komisch, grell und aberwitzig, sondern (was eigentlich dasselbe ist) philosophisch und metaphysisch, freilich auf eine sehr britische Art, wie folgendes Zitat unschwer belegt: ''Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau rausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann ver-schwindet es auf der Stelle und wird durch etwas noch Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt... Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist.'' <br />
Eine gelungene Satire auf Weltuntergangsstimmung und Wissenschaft-lichkeitswahn, ist Adams&#8217; witziger und unverzichtbarer Reiseführer durch die Galaxis mit seinen phantastischen Einfällen mittlerweile ein Klassiker für sich. Die vorliegende Hörspielfassung bietet eine kongeniale Umsetzung des dritten und vierten Teils des Buches.

Sprecher: Rolf Boysen, Felix von Manteuffel, Horst Bollmann, Kornelia Boje, Klaus Herm, Matthias Ponnier, u.v.a.

 

KURZBEWERTUNG
1 Stimme

Einfach genial!

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu hörverlag - Science Fiction
- Per Anhalter ins All - Teil 1-6
Stand: 24.11.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

7761 - Kommentar zu hörverlag - Science Fiction - Per Anhalter ins All - Teil 1-6
Zaphod  10.02.2004 10:20

 Das beste Hörspiel der Welt.

Aber diese Internetseite ist lächerlich, wenn noch nicht ein Kommentar zu dem wohl bekanntesten Hörspiel eingegangen ist.

20000 - Antwort zu Kommentar Nr. 7761
Ich  09.11.2006 02:06

 Das bekannteste Hörspiel der Welt ist "Krieg der Welten", die bekannteste Serie "Die drei Fragezeichen".

Deutsche Versionen von "Hitchhiker´s Guide to the Galaxy" sind relativ neu, die Hörspielszene existiert aber seit den 60ern. Da kämen wohl noch einige Hörspiele in der Bekanntheitsliste vor dem Anhalter... So unbekannte Serien wie Winnetou, TKKG, Hui Buh, Hanni und Nanni, Ducktales etc.

Der Anhalter ist gut, sehr gut sogar. Aber ganz bestimmt nicht das bekannteste. Wie, du meinst ja auch im Science Fiction-Bereich? Tja, andere Autoren konnten auch gute Vorlagen schreiben... Commander Perkins, Perry Rhodan (die bekannteste und größte Science-Fiction-Serie der Welt, mal nebenbei, und zwar in Romanen UND Hörspielen), Jan Tenner...

...die Liste ließe sich ewig weiterführen.
Aber mach dir nichts drauss. Wenn man keine Ahnung hat















EINFACH MAL DIE FRESSE HALTEN!
Viele Grüße

Ein Besitzer von 40.000 Originalhörspielen, Sammler seit 1972

42600 - Antwort zu Kommentar Nr. 20000
jop  10.10.2014 19:47

 Uh, ich wußte gar nicht, daß Prolls Hörspiele sammeln...

20023 - Antwort zu Kommentar Nr. 20000
Namenlos  10.11.2006 13:16

 ICH, du bist ein GOTT !!!