Folge 14

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

Kommentar / Rezension schreiben

Kurzbewertung abgeben

Die Wildpferde - Teil 2

CharakterSprecherIn
Bibi Blocksberg Susanna Bonaséwicz 
Tina Martin Dorette Hugo 
Frau Martin Evelyn Meyka 
Graf von Falkenstein Eberhard Prüter 
Alexander Sven Hasper 
Janosch Hans Teuscher 
Mikosch Björn Schalla 
Erzähler/in Joachim Nottke 
Autor: Ulf Thiem
Regie: Ulli Herzog
Musik: Heiko Rüsse / Ulli Herzog (Titel)
Ton: Carsten Brüse
Verlag: Kiosk
Produktionsjahr: 1992

INFO
Für Bibi und Tina war es nicht leicht, die Wildpferde aus Ungarn in Falkenstein unterzubringen. Als das Lieblingspferd von Mikosch aus der zu kleinen Koppel ausbricht, galoppiert die ganze Herde auf und davon. Aber es gibt noch ein Problem: Wird Mikosch, Bibis neuer Freund, in Falkenstein bleiben?

 

AUFLAGEN

MC, Kiosk, 1992

 

KURZBEWERTUNG
2 Stimmen

Mikosch!!
Bibi hat endlich mal auch einen Freund!
Wildpferde
Liebesromanze

Erst kostenlos registrieren, dann Kurzbewertungen abgeben.
Anmelden

 

Kommentare zu Bibi und Tina - Folge 14
- Die Wildpferde - Teil 2
Stand: 22.10.2017

Alle Kommentare zur Serie - Neuer Kommentar

Hier kannst du ein Cover zum Hörspiel von deinem PC aus bei hoerspielland.de einfügen.

41625 - Kommentar zu Bibi und Tina - (14) - Die Wildpferde - Teil 2
Finistra  29.11.2013 23:20

 Auch die zweite Folge gefällt mir sehr. Hier fält mir besonders auf, dass Bibi in ihrem verliebt sein in Mikosch viel erwachsener ist, als z.b. in Bibi Blocksberg verliebt sich.
Ich mag Mikosch und Janosch.

34844 - Kommentar zu Bibi und Tina - (14) - Die Wildpferde - Teil 2
Marvin  16.11.2010 10:28

 Diese Doppelfolge mit den Wildpferden ist wunderschön, aber da ich sie noch nicht lange kenne, war ich anfangs etwas verwundert. Mikosch hat sich unfair verhalten, als er Bibi und Tina so unwirsch angemacht hat. Bibi und er passen aber gut zusammen. Es war klar, dass es Mikosch nicht in Deutschland hält, seine Heimat ist eben die Puszta.
Allerdings freue ich mich auf jede Folge, in der Mikosch wieder auftaucht. Der Graf wird hier so ähnlich wie der Bürgermeister von Neustadt dargestellt. Dem Projekt mit den Wildpferden hat er nur zugestimmt, weil ein Verwandtschaftsverhältnis daran hängt. Erstaunlich auch, wie viele Tanten die von Falkensteins haben. Hier wurde Hedwig erwähnt, aber dann gibt es noch Heidchen und Mechthild.
Die Sprecherliste ist nicht besonders lang und meiner Meinung nach kommen alle Rollen ausreichend vor. Lediglich der Postrat (gesprochen von Woldemar Leippi) ist nur am Anfang der ersten Folge zu hören.
Ich bin ein großer Fan von „Die Wildpferde“ und kann sie jedem Pferdefan (auch männlichen) wärmstens empfehlen.

31477 - Kommentar zu Bibi und Tina - (14) - Die Wildpferde - Teil 2
Namenlos  17.11.2009 16:49

 Bibi und Tina bekommen Besuch von zwei ungarischen Menschen. Leider spricht der Vater von Mikosch dem einsamen Pferdehüter kein korrektes Deutsch. Doch Bibi versteht ihn trotzdem.
Bibi träumt in der nächsten Nacht von Mikosch. Leider hat er keine Zeit für sie denn Alex der Junge von Graf Falkenstein will genau so reiten lernen wie Mikosch.

30072 - Kommentar zu Bibi und Tina - (14) - Die Wildpferde - Teil 2
bambikitz28  27.06.2009 12:56

 joijoijoi ich liebe Mikosch und Janosch!

29564 - Kommentar zu Bibi und Tina - (14) - Die Wildpferde - Teil 2
kalinka  20.05.2009 10:56

 Hallo!
Ich finde die Doppelfolge "Die Wildpferde" richtig gelungen! Es ist eine schöne Geschichte darüber, wie der Graf dem armen Gestüt in Ungarn hilft und wie Bibi , Tina und Alex sich mit Mikosch und Janosch anfreunden! Außerdem liefert es weiteren Stoff für Folgen wie "Mikosch kehrt zurück"! Und die Wildpferde spielen in vielen anderen Folgen mit, z.B. "Ein Pferd für Tante Paula"! Alles in allem. Echt gelungen!

PS: Ich besitze auch die alte Kasseette mit dem alten Cover! Das neue Cover gefällt mir nicht so gut! Aber Hauptsache, die Geschichte ist toll!

23445 - Kommentar zu Bibi und Tina - (14) - Die Wildpferde - Teil 2
Muffy123  25.07.2007 18:52

 Ich finde, dass die Stimmen von Alex und Mikosch so ähnlich sind...


Folgen sind aber nicht schlecht.

23371 - Kommentar zu Bibi und Tina - (14) - Die Wildpferde - Teil 2
Rike0907  15.07.2007 15:09

 Einfach super diese 2 Wildpferde-Folgen...Spannend und echt schön zu hören! Da hatten die Folgen wenigstens noch Zusammenhänge...Z.B.kommt Mikosch noch in Folgen 22 & 35 vor bzw.wird erwähnt! Aber das ist ja nicht immer so, oder habt ihr mal wieder was von Tante Paula gehört (*was wirklich supi wär*) oder von Fatima (Fohlen aus Folge 30) oder -jetzt mal ganz weit hergeholt- von Cornelia, die Zicke vom Reittunier (Bibi Blocksberg Folge)? Stimmt ihr mir da zu oder steh ich da allein mit meiner Meinung ;-(
Trotz alledem bleibt Bibi meine Heldin ;-)

13174 - Kommentar zu Bibi und Tina - (14) - Die Wildpferde - Teil 2
Melamelie  28.08.2005 17:14

 Ich finde beide folgen super.aber die romanze hier zwischen dem Lieben Mikosch und BIBI ist echt niedlich!

12368 - Kommentar zu Bibi und Tina - (14) - Die Wildpferde - Teil 2
Eva  23.06.2005 15:53

 Zum Glück gibt es noch diese geschichte sonst wäre Teil 1 echt so total..... billig

6491 - Kommentar zu Bibi und Tina - (14) - Die Wildpferde - Teil 2
Hannah P.  02.12.2003 18:19

 Ich finde die folge spannend und lustig und ich würde sie jedem empfehlen.tsüschß