Kommentare zu Meisterdetektiv Balduin Pfiff (Schwan)
Stand: 13.12.2017

Neuer Kommentar zur Serie

2013 - Kommentar zu Meisterdetektiv Balduin Pfiff (Schwan)
malte füth  15.01.2003 00:59

 da muss ich ihm recht geben jürgen diedrich macht diese hörspiele zu einem glatten spass

867 - Kommentar zu Meisterdetektiv Balduin Pfiff (Schwan) - (1) - Die Dame mit den schwarzlackierten Fingernägeln
Malte  10.09.2002 16:07

 Hans Jürgen Diedrich ist genau der Richtige für Balduin Pfiff. Mit seinem norddeutschen Dialekt setzt er witzige, ich möchte sagen "pfiffige" Akzente.
Allerdings fallen diese Geschichten, die unter dem Label "Schwan" erschienen sind, deutlich gegen die maritim-Version ab.
Das Produktionsteam war zwar dasselbe, bei diesem Hörspiel handelt es sich aber um einen Solo-Auftritt von Diedrich. Er schlüpft so fantastisch in die einzelnen Rollen, dass man teilweise gar nicht merkt, wenn er auch die Rolle seines eigenen Gesprächspartners spricht.
Die "echte" Hörspiel-Variante gefällt mir aber deutlich besser.
Bei "Balduin Pfiff" kann man sich also sehr gut mal den direkten Unterschied zwischen guter Lesung und gutem Hörspiel anhören.

11016 - Antwort zu Kommentar Nr. 867
globalplayer  01.12.2004 00:21

 Ich glaub dass ich hier mal was korrigieren muss.
Folge 1 - stimmt.

Folge 2 - Glatze mit Sommersprossen - Einer Reise erster Teil

Folge 3 - Der General der Zwerge

Folge 4 - Jojo, der Schrecken des Schiffes

Korrigiert das mal bitte.