Das Juwel vom Rummelplatz!
Die Teufelskicker

Die Fahrt mit dem Autoscouter zeigt hier eindrucksvoll, wie es rüberkommt, wenn die Aufnahmen eines Hörspiels nicht realistisch umgesetzt werden. Die Story ist spannend und actionreich, aber die Stimmen sind alle in der absolut gleichen Lautstärke. Dadurch entsteht nicht der Eindruck, dass sich die Kinder mit dem Autoscouter tatsächlich von der Stelle bewegen. Hier hätte man den Stereoeffekt optimal nutzen können. Schade. Chance vertan. Auch das Geräusch, wenn zwei Scouter zusammenknallen hätte plastischer sein müssen. Dabei darf es auch übertrieben hörbar sein. Was man beim Hörspiel nicht sehen kann, muss halt auf die "Hör"-Ebene übertragen werden.


'Das Juwel vom Rummelplatz!' in den Hörspiel-Fakten

 
 
URL dieser Seite

45655 - Kommentar zu Hanni & Nanni - (63) - Hanni & Nanni retten die Bienen
Marvin  23.06.2019 11:05

 Eine sehr lehrreiche neue Folge. Allerdings frage ich mich, weshalb hier ein anderer Titel eingetragen ist. "Hanni und Nanni werden umschwärmt" ist der offizielle.
Sehr nett fand ich die "Beigabe" der Samen, welche ich gesät habe. Man erfährt in dieser Folge viel Wissenswertes zu Bienen und ihrem Schutz, ein Thema, das sehr aktuell und am Puls der Zeit ist.

45654 - Kommentar zu Die drei ??? - (199) - Die drei ??? und der grüne Kobold
Merlin Petrus  17.06.2019 04:21

 Es wäre ratsam gewesen, wenn Marco Sonnleitner ZUVOR "Der verschwundene Schatz" von Robert Arthur gelesen und das Hörspiel dazu gehört hätte, um erst anschließend diese koboldische Geschichte zu schreiben. Die versuchte Vertonung macht diesen konfusen Inhalt nicht wett.

Wer mit Gnomen mehr als intensive Erfahrung gemacht hat, sollte nicht so geschneidert werden, als wäre es was völlig Neues, wenn es um einen einzelnen Kobold geht.

45653 - Kommentar zu Bibi und Tina - (1) - Das Fohlen
fulltimesurvivor  17.06.2019 02:18

 Hallo!
Für alle die es interessiert, Bibi hext (theoretisch) wirklich 22mal in dieser Folge. Zu hören sind 14 Hexsprüche, plus einen 4fach Hexenspruch, damit kommen wir auf 18. Dazu kommen noch 4 Hexsprüche dazu, die wir nicht konkret hören. Einmal der Spruch für Kartoffelbrei, um von zu Hause los zu fliegen, dann der Spruch den Bibi noch zuhause gemacht hat, um die Pralinen für Frau Martin klein zu hexen und dann am Ende der Geschichte noch zwei Sprüche, um wieder mit Kartoffelbrei zurück zum Martinshof zu fliegen (einen für den Start und einen für die Landung).
Ergo, wie ihr seht, macht das 22 Hexsprüche in dieser Geschichte! :o)


45657 - Gesuche
Cordchen  24.06.2019 20:50

 Hallo zusammen ,
für meine Tochter , suche ich seit geraumer Zeit, von EUROPA/Zaubermühle , „Platsch, das kleine Nilpferd“ . Es wäre super, wenn sich jemand meldet, der noch eine Hörspielkassette hat , oder die Geschichte in einer anderen Form besitzt .
Liebe Grüße von
kienis4@hotmail.com

45582 - Gesuche
Violetta  08.04.2019 18:13

 Hallo liebe Hörspielfreunde,
ich suche schon seit Jahren "Weihnachten im Tierheim" von Europa Zaubermühle. Bitte meldet euch bei mir, wenn ihr es habt. Ich habe es als Kind sooooo gerne gehört. Danke!!!!!!

45581 - Angebote
Violetta  08.04.2019 18:09

 Hallo liebe Hörspielfreunde,
ich bin seit Jahren auf der Suche nach "Weihnachten im Tierheim" von Europa Zaubermühle. Bitte meldet euch dringend, wenn ihr es habt. Ich habe es sooooo gerne als Kind gehört!

45591 - Antwort zu Kommentar Nr. 45581
Tobias  22.04.2019 21:57

 Ein Würstchen tät noch rutschen...

45592 - Antwort zu Kommentar Nr. 45591
Tobias  22.04.2019 21:58

 Ich suche die MC auch schon eine Ewigkeit. Ich habe nur noch die Hülle. Doof, dass man als Kind so schlampig war :)